Steigen Sie ein bei dieser außergewöhnlichen Reise durch das Havelland. Erleben und sehen Sie die schönsten Seiten. Kultur ist dafür der Botschafter für diese ganz besondere Region von Deutschland – inmitten von Naturparks, viel Wasser, Artenvielfalt und gastfreundlichen Menschen  “Streaming Havelland” zeigt Kultur an den schönsten Orten und schafft Freundschaften –
Kultur on demand. Dauerhaft!

Autorenlesung

Trilogie des Lebens

Der Kurzfilm ist eine Zusammenfassung der Autorenlesung vom 23. September 2022 aus dem Heimatmuseum. Alle aufgezeichneten Veranstaltungen und die einzelnen Autorentexte findet ihr hier: Trilogie des Lebens Es lesen: in der Reihenfolge Thomas Frick, Hans-Peter Röntgen und Jana Weinert. Das Projekt wurde im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.“  gefördert sowie durch Bäckerei Thonke und der E.DIS unterstützt.

Neun Veranstaltungen an drei Orten mit historischem Bezug im Landkreis Havelland bilden den Rahmen für Autorenlesungen “Trilogie des Lebens”.. Autoren vom “Literatur-Kollegium Brandenburg” lesen ihre Texte zu den Themen “Spirit – Du. gleichst dem Geist, den Du begreifst” (St.Andreas Marien Kirche, Rathenow), “Leben und Sterben” (Memento, Historischer Friedhof, Rathenow) und “Heimat.Los” (Heimatmuseum, Rathenow)

Alle Veranstaltungen werden live auf YouTube und Twitch.tv über die Kanäle von “Streaminghavelland” gestreamt.

Die weiteren Informationen über Termine, Autoren und Textinhalte findet ihr auf der Seite von www.trilogiedeslebens.de

IM FOKUS

Beitrag des Tages

Hier finden sie regelmäßig informative und unterhaltsame Beiträge aus allen Rubriken. 

Kommentare

Wir freuen uns auf Deine Nachricht

5 Antworten auf „Allgemeine Kommentare“

Hier könnt ihr eure Gedanken, eure Wünsche oder Grüße an die Künstler ausrichten. Belebt die Community, bereichert das Kulturleben im Havelland.

Hallo Havelland, ich habe zu dieser Ecke eine ziemlich liebevolle Beziehung, aber Weihnachten ist vorbei, Sylvester ist auch vorbei…. also was jetzt?? lg Anne

Hallo Anne,
wir haben weiteres im Portfolio. In den nächsten Tagen veröffentlichen wir eine Geschichte für Kinder, mit einer Puppenbühne und dem Stück “Hänsel und Gretel”.
Michael Huppertz

Sehr geehrter Herr Huppertz, nach einem Gespräch am 07.06.2021 mit Herrn Kämmerling währen wir interessiert, daß Sie uns die Möglichkeit geben, uns mit unseren Aquarellen der Öffentlichkeit vorzustellen. Bitte informieren Sie uns über Ihr Interesse, so daß wir einen Zeitpunkt Vereinbaren können. Mit freundlichen Grüßen Helga und Manfred Pechstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.