Share on facebook
Share on email
Share on telegram
Share on twitter
Share on xing
Video abspielen

Die mediale Welt ist toll, das Erlebte aber in der Gemeinschaft zu Papier zu bringen, das ist das Ziel von Susanne Woltersdorf im Rathenower “ARTRIUM” unter dem Kirchturm von St. Andreas. Das 13. Havelländer Künstlersymposium, ausgerichtet vom Landkreis Havelland, wurde erstmals für Kinder angeboten.

Die Ergebnisse können sich sehen lassen und Woltersdorf kommt mit leuchtenden Augen ins Schwärmen wenn Sie von den Erlebnissen mit Eltern und Kindern spricht. Ein Film von meinbrandenburg.tv produziert von Michael Huppertz und Toni Reichardt.

www.soulskin.de

2 Antworten auf „Kinder werden zu Kunstentdeckern“

Susanne Woltersdorf ist eine so geniale Künstlerin und kann – weil sie selbst ein Herzenswunsch ist – so gut mit Kindern umgehen. Ihre Arbeiten müssen in die Welt! Einfach wundervoll und so tief und kreativ. Ich wünsche Susanne, dass Sie ihre Visionen weiter ausbauen kann und diesen jetzigen Traum voll leben kann – Alle Unterstützung soll ihr hierbei zuteil werden. Ich bin absolut überzeugt, dass sie ihren Weg weiterhin geht und gratuliere ihr sehr für ihren Mut, ihre Kunst und ihre kreativen Idee und vor allem zu diesem so wundervollen Bericht. Herzlichen Glückwunsch!

Danke für diese wundervollen Glückwünsche.Ja und ich hoffe das ich mit dieser Arbeit und meiner Vision zur Entfaltung von fantasievollen und kreativen Persönlichkeiten ein großen Beitrag leisten kann.Denn Kreativität sorgt mit für ein erfülltes Leben.

Schreibe einen Kommentar zu Annahmo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.