Kategorien
Ausstellungen

Freiheit.

Share on facebook
Share on email
Share on telegram
Share on twitter
Share on xing
Video abspielen

Kunstausstellung:
“Die Freiheit frei zu sein.”

Selbstverständlich ist sie nicht, die Freiheit. Freiheit muss verdient, noch besser erobert werden. Bis zum 29. August 2021 ist diese beeindruckendende, zum Nachdenken anregende Ausstellung in der havelländischen Kunsthalle Bahnitz jeweils am Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11 – 17 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet. Es ist keine Ausstellung, durch die man einfach mal so durchgeht, mehr eine, die sich mit den weltweiten Folgen um Freiheitseinschränkungen und -beraubungen auseinandersetzt.

 
 

Zahlreiche  Texte, Bilder, Grafiken und Videos verdeutlichen den charismatischen Weg zur Freiheit und die Bedeutung einer einmal gewonnenen Freiheit auf Dauer zu beschützen.  Entbehrung, Vereinsamung  und vor allem was es bedeutet als Flüchtling unterwegs zu sein, um frei zu sein, das führt diese Ausstellung eindrucksvoll mit Texten, Grafiken und Videoinstallationen regionaler und internationaler Künstler, wie Ai Wei Wei, eindrucksvoll vor Augen. Bodo Rau und Ulrich Bülhoff führen durch die Ausstellung.

Produktion: Streaminghavelland.de | Kamera: Michael Huppertz und Toni Reichardt

Weitere Informationen: Kunstverein Bahnitz
www.kunstvereinbahnitz.de