Die Dandys – Quicklebendig

Die Dandys – Quicklebendig

Mit einem Lebenszeichen während der Corona-Veranstalungszwangspause melden sich die
die Dandys mit „Meine Männer und ich“ quitschvergnügt und -lebendig aus dem Home Office, mit einer Videoproduktion.

Sängerin Antje erzählt eine Geschichte, was sie alles so mit ihren „Herrlichkeiten“ erlebt. Egal ob zu Hause, im Büro oder auf der Bühne, auf alle Fälle sehr unterhaltsam. So schreiben sie selber über sich: „Hallo, wir sind noch da“ und haben die große Hoffnung, dass ihr uns noch nicht vergessen habt und dass wir bald wieder live vor euch auftreten dürfen. Also drückt uns allen die Daumen und hoffentlich bis bald…..und nun viel Spaß beim anschauen…bleibt schön gesund…Eure Dandys..“

Streaming Havelland unterstützt gerne diese Aktion und sorgt für weitere Veröffentlichung. Danke Dandys, danke Antje.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.