Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

In einem Königreich wird in dem Dorf Ammenried ein Junge mit einer Glückshaube geboren. Die Hebamme prophezeit den Eltern, armen Kleinbauern, Reichtum und Glück für das Kind; es könne eines Tages sogar die Tochter des Königs heiraten. Der Knabe muss nun drei schwierige Prüfungen bestehen, hilft den Leuten in den umliegenden Dörfern und am Ende… na, das wird jetzt nicht verraten. Hört euch die Geschichte an, die euch „Suki“ am Kamin des Schlosses Ribbeck aus Grimms Märchenbuch vorliest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.