5 Hunde im Gepäck von Eva Ibbotson Kapitel 2 „Rent a Dog“

Henry, der kleine Junge aus London wünscht sich zu seinem zehnten Geburtstag nichts sehnlicher als einen Hund. Aber einen, der zu ihm passt. Seine Mutter ist strikt dagegen. In dieser Fortsetzung, dem Kapitel 2 „Rent a dog“ wird der Ort und die Hunderassen beschrieben, von dem Henrys Vater glaubt die Wünsche seines Sohnes erfüllen zu können. Ein skurriles und überraschendes Kapitel zugleich. Passend dazu die Kulisse für die Filmaufnahmen: Eine Obstwiese im Havelland – mit Pferden, gelesen von Nina Omilian.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.